News-Details

Aufzeichnung eines Personalgesprächs mit dem Smartphone

von Michael Häußermann (Kommentare: 0)

Ein Vorgesetzter bittet Sie zu einem Personalgespräch. Es geht darum, dass Sie immer wieder länger wegen Krankheit ausgefallen sind. Den Vorgesetzten kennen Sie bisher nicht persönlich. Schon deshalb ist Ihnen nicht ganz wohl. Zur Sicherheit nehmen Sie das Gespräch deshalb heimlich mit Ihrem Smartphone auf. Eine gute Idee, denn so können Sie später nachweisen, was genau gesagt worden ist? Oder ein gefährlicher Unfug, der Ihnen mächtigen Ärger einbringen wird? Was das Landesarbeitsgericht Mainz von solchen Aktionen hält, erläutern wir Ihnen gern persönlich. Nehmen Sie einfach über das untere Formular Kontakt mit uns auf.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Nach oben